Abschiedsworte

Am 20.01.13 legte ich mein Amt als Minichef nieder und trat aus der Gruppe der Ministranten, ebenso wie die drei Schegner, aus. Anbei meine letzten Worte vom Verabschiedungsgottesdienst:

Wer von den Minis fleißig den Gottesdienstablauf gelernt hat, der weiß, dass jetzt der Dank kommt. Ein Abschied gibt einem die Gelegenheit zurück zu blicken und den Menschen auch mal öffentlich Danke zu sagen die einem immer wieder über die Jahre hin unterstützt haben. Allen kann man nicht Danke sagen, da man bestimmt einen vergessen würde,  aber Einige verdienen es besonders hervor gehoben zu werden.

Weiterlesen: Abschiedsworte